Gedenkbuch für das Heim des Jüdischen Frauenbundes in Neu-Isenburg (1907 – 1942)

Blumenfeld, Esther

Vorname Esther
Nachname Blumenfeld
Geburtsdatum 02.03.1923
Geburtsort/Wohnort Frankfurt am Main
Aufenthalt im Heim „Isenburg“ vermutlich 19.04.1922 - 19.05.1925
Abgemeldet nach Frankfurt am Main Röderbergweg 62 (Siechenheim)
Beruf -
Deportation/Flucht -
Sterbedatum und -ort -

Esther Blumenfeld ist vermutlich die Zwillingsschwester der ebenfalls in diesem Gedenkbuch verzeichneten Edith Blumenfeld. Ihre Eltern waren der in Frankfurt am Main lebende Kaufmann Eugen Blumenfeld und seine Ehefrau Rosa.

 

Quelle: Stadtarchiv Neu-Isenburg

Wenn Sie Informationen über die dargestellten Personen beitragen können, setzen Sie sich bitte über diesen Link mit uns in Verbindung!