Gedenkbuch für das Heim des Jüdischen Frauenbundes in Neu-Isenburg (1907 – 1942)

Sender, Sally Gerson

Vorname Sally Gerson
Nachname Sender
Geburtsdatum 05.03.1940
Geburtsort/Wohnort Frankfurt am Main
Aufenthalt im Heim „Isenburg“ 10.04.1940 - 30.04.1940
Abgemeldet nach Frankfurt am Main
Beruf -
Deportation/Flucht -
Sterbedatum und -ort Gestorben am 15.08.1940 oder am 19.08.1940 in Frankfurt am Main

Sally Gerson Sender ist vermutlich der Sohn der in diesem Gedenkbuch ebenfalls verzeichneten Edith Alma Sender und der Sohn von Siegfried Sender. Er starb 1940 im Alter von fünf Monaten in Frankfurt am Main.

 

Quellen: Stadtarchiv Neu-Isenburg; Jüdisches Museum Frankfurt am Main; Internationaler Suchdienst Bad Arolsen

Wenn Sie Informationen über die dargestellten Personen beitragen können, setzen Sie sich bitte über <a href="/kontakt">diesen Link</a> mit uns in Verbindung!